Alles Gute, Frank Rückriem!

|   WBG-News

Unser langjähriger Vorstand Frank Rückriem ging in den wohlverdienten Ruhestand. Damit geht auch eine Ära bei den Stadtfeldern zu Ende. Rund 20 Jahre war der in Staßfurt geborene in der Wohnungswirtschaft tätig und hat damit seine Wahlheimat Magdeburg mitgestaltet. In die Zeit seiner Verantwortung fällt die im Rahmen des Stadtumbau Ost entwickelte Rückbaustrategie für vorhandene Liegenschaften, die Anpassung des Bestandes an den Bedarf bei gleichzeitiger Aufwertung und Modernisierung – darunter das Ziel, wo immer möglich jeder Wohnung einen Balkon zuzuordnen.

Mut zur Farbe am Haus gehört ebenso zum Engagement Frank Rückriems wie Neues zu wagen – ob im Umbau oder beim Neubau. So wie am Pfälzer Platz, der heute mit dem markanten Schiffsbug des 2017 fertiggestellten Wohngebäudes eine neue bauliche Geschichte zu erzählen weiß. Die hat Frank Rückriem mit dem guten Gespür für das, was geht, mitgeschrieben, auch gemeinsam mit dem zweiten Vorstand – ein Duo, über das er in einem Interview* sagte: „Ich bin mit Ulrich Schneider gestartet und habe mit Jens Schneider den Schlusspunkt gesetzt.“ Jetzt endlich ist Zeit für Privates, für das Reisen, Motorradfahren und für seine Enkelkinder. Dafür wünschen wir ihm im aktiven Unruhestand Gesundheit, Glück und alles Gute!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück
//